Intensiv betreutes Einzelwohnen

Intensiv betreutes Einzelwohnen für Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Auffälligkeiten /Störungen mit bedarfsorientierter pädagogischer und therapeutischer Betreuung.

Gruppenraum Wohngruppe 3    Gruppenraum Wohngruppe 3

  • fünf Plätze
  • ab dem 16. Lebensjahr
  • drei MitarbeiterInnen: ein Sozialpädagoge und zwei Erzieherinnen
  • Verpflegungspauschale: selbständig Lebensmittel einkaufen, Auszahlen der Pauschale individuell und schrittweise, je nach Bedarf Unterstützung durch die Mitarbeiter
  • drei Appartements: Wohnraum, Küche, Duschbad mit Waschmaschine
  • drei Einzelzimmer mit zwei Badezimmern und einer Küche
  • Kernarbeitszeit 15:00 - 22:00 Uhr
  • bei Bedarf zusätzliche Betreuungszeiten
  • außerhalb der Dienstzeiten; Bereitschaftsdienst erreichbar
  • regelmäßige Einzelgespräche
  • Begleitung der Schul-/ Berufsausbildung
  • Entwicklung von Perspektiven
  • Gruppengespräche, Gruppenkochen
  • Einzel-, Gruppenunternehmungen