Termine und Veranstaltungen im Sprachheilkindergarten

Offene Sprechstunde „Hören“

Das Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Braunschweig bietet im Lüneburger Sprachheilkindergarten St. Bonifatius eine offene Sprechstunde zum Thema „Hören“ an. Diese findet immer am ersten Mittwoch eines Monats in der Zeit von 13:00 - 16:00 Uhr statt.

Eine Hörgeschädigtenpädagogin des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte Braunschweig steht Eltern und Fachkräften für Fragen rund um das Thema „Hören“ bei Kindern zur Verfügung. Mögliche Themen wären beispielsweise: Was könnten Hinweise auf eine Hörschädigung sein? Ursachen für unterschiedliche Schwerhörigkeiten, Hörtestverfahren bei Kindern und die Inter-pretation der Ergebnisse, Auswirkungen von Hörbeeinträchtigungen auf das Hören und Verstehen, technische Hilfen (z. B. Hörgeräte, Cochlea Implantate), Tipps zur Kommunikation mit hörbeeinträchtigten Kindern, Sprachentwicklung, Unterstützung und Förderung von schwer-hörigen Kindern in der Kita. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass der Sprach-heilkindergarten St. Bonifatius über eine Hörgeschädigtengruppe verfügt.

Im Rahmen der offenen Sprechstunde besteht darüber hinaus die Möglichkeit, bei Bedarf bei Kindern einen Hörtest durchzuführen.    
Sollte es nicht möglich sein, das Angebot mittwochs wahrzunehmen, ist es nach Absprache auch möglich, dass wir Sie in Ihrer Einrichtung besuchen und Fragen beantworten, gerne im Rahmen einer Dienstbesprechung oder eines Elternabends.

Eine Anmeldung zur Sprechstunde per E-Mail ist erforderlich.

Kontaktdaten:
Ansprechpartnerin vor Ort: Sophie Heitmüller
E-Mail: sophie.heitmueller@lbzhbs.de
Ort: Lüneburger Sprachheilkindergarten St. Bonifatius, Georg-Böhm Str. 18, 21337 Lüneburg
Anmeldungen sind möglich bei Frau Heitmüller ab dem 15.08.2019 unter der o.a. E-Mailadresse.

Termine 2019:
04.09. / 02.10. / 06.11. / 04.12.2019

Offene Sprechstunde „Sprachentwicklung“:

Im Lüneburger Sprachheilkindergarten St. Bonifatius gibt es immer am letzten Freitag des Monats eine offene Sprechstunde. Eltern und Fachkräfte, die sich Gedanken um die Sprachentwicklung Ihres/ eines Kindes (ab 2 Jahren) machen und einen kompetenten Ansprechpartner suchen, können sich in der Zeit von 13.00 – 15.00 Uhr in der Einrichtung einfinden.

Um Voranmeldung wird gebeten (Claudia Adolph: 04131-85 36 20).
Eine unserer Logopädinnen steht Ihnen beratend vor allem für die Themen Sprache und Sprechen, Mehrsprachigkeit, Hören, Schweigen, Schlucken und Redeunflüssigkeiten zur Verfügung.